Ausschreibung PASST?!-Beirat

Stand: 08.06.2022

Hauptvertretung (Mitglied)

Ab sofort
ist ein Platz im PASST?!-Beirat als Mitglied bis zur Besetzung ausgeschrieben.

Die Legislaturperiode beträgt ab der Entsendung vom StuRa-Plenum 1 Jahr.

Ersatzvertreter_in

Ab sofort
ist ein Platz im PASST?!-Beirat als Ersatzvertreter_in bis zur Besetzung ausgeschrieben.

Die Legislaturperiode beträgt ab der Entsendung vom StuRa-Plenum 1 Jahr.

Aufgabenbeschreibung

Das PASST?!-Programm der TU Dresden (Frühwarnsystem) plant die Gründung eines Beirats. Dieser Beirat soll die Weiterentwicklung unseres Programms inhaltlich und strategisch begleiten.

Beim PASST?!-Programm können sich Studierende anmelden und werden dann mit Hilfsangeboten kontaktiert, wenn ihre Leistungen darauf hinweisen, dass es vielleicht ein Problem geben könnte. Der Beirat begleitet das Projekt, bespricht strategische Neuausrichtungen und möchte natürlich eine weitere Förderung sicherstellen. Am Programm nehmen bisher 13.000 Studierende teil. Dafür ist studentische Beteiligung sehr wichtig, auch damit deutlich wird, wie wichtig das Programm für Studierende ist. Es handelt sich um 2 Treffen im Jahr.

Bewerbung

Fragen zum Ablauf der Bewerbung sowie die Bewerbung selbst können an den Sitzungsvorstand per Mail gerichtet werden.

Letzte Aktualisierung: 08.06.2022, 16:36 Uhr