Ausschreibung StuRa-Exekutive: Referent_in Soziales

Stand: 20.05.2020

Für die aktuelle Legislaturperiode
vom 01.04.2020 bis 31.03.2021
ist der_die Referent_in Soziales des Studierendenrates bis zur Besetzung ausgeschrieben.

Aufgabenbeschreibung

Der Aufgabenbereich umfasst insbesondere:

  • Auseinandersetzung mit sozialen Problemen der Studierenden
  • die Bereitstellung und Koordinierung eines umfassenden Beratungsangebotes für Studierende in sozialen und rechtlichen Notlagen
  • die Auseinandersetzung mit relevanten sozialpolitischen Konzepten und Entwicklungen (bes. BAföG-Novellierung)
  • Information der Studierenden über Sozialleistungen wie Wohngeld, Sozialhilfe, Ermäßigungen etc. in Zusammenarbeit mit der angestellten Sozialreferentin
  • Auseinandersetzung mit, Hilfestellung bei und Informationen zu Fragen und Problemen der Gleichstellung, Diskriminierung und Lebensweisenpolitik in Zusammenarbeit mit der angestellten Sozialreferentin

Daraus leiten sich notwendigerweise Kontakte ab zu: Studentenwerk, SMWK (Referat für studentische Angelegenheiten), DSW, Beratungseinrichtungen in der Stadt, (über)regionalen Studierendenvertretungen, Minderheitenvertretungen.

Bewerbung

Die aktuellen Mitglieder, weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten sind auf der Seite des Referats zu finden.

Fragen zum Ablauf der Bewerbung sowie die Bewerbung selbst können an den Sitzungsvorstand per Mail gerichtet werden.

Letzte Aktualisierung: 20.05.2020, 12:22 Uhr