Umweltkommission

Die Kommission Umwelt (kurz KU) ist ein beratendes Gremium des Rektorats, das sich mit Themen des Umwelt- und Klimaschutzes an der TU Dresden befasst. Sie ist zum Beispiel mit der Entwicklung einer Nachhaltigkeitsstrategie beauftragt, die für die Entwicklung der TU Dresden eine entscheidende Rolle spielt.
Ein Großteil der Arbeit erfolgt in den Arbeitsgruppen (AGs), in denen alle Angehörigen der TU mitwirken können. Wenn ihr Lust habt an einem Thema mitzuarbeiten, schaut auf der Internetseite der KU vorbei, um zu erfahren welche AGs es gibt. Diese tragen dann Themen in die Sitzungen der KU, die normalerweise alle zwei Monate stattfindet.
Der Senat entsendet die Mitglieder der KU: so auch vier studentische Mitglieder mit ihren vier Vertreter:innen.
Die studentischen KU-Mitglieder vertreten die Interessen der Studierenden. Für euch bedeutet das: Meldet euch gern bei ihnen, wenn ihr Ideen habt oder Informationen zur Arbeit in der Kommission Umwelt benötigt.  Ihr erreicht sie per E-Mail an ku-studierende@tu-dresden.de.

Weitere Informationen findet Ihr auf der Internetseite der Kommission Umwelt: https://tud.de/ku

Im Wintersemester 2022 sind folgende studentische Vertreter:innen entsandt:

  • Kristin Fiedler
  • Nele Jung
  • Moritz Schulz
  • Anneke Voigt

Ersatzvertreter:innen:

  • Jakob Faber
  • Tabea Kayser
  • Nora Ophardt
  • Niclas Rentschler

Kontakt: ku-studierende@tu-dresden.de