Ausschreibung StuRa-Exekutive: Referent_in Qualitätsentwicklung

Stand: 02.11.2020

Für die aktuelle Legislaturperiode
vom 01.04.2020 bis 31.03.2021
ist der_die Referent_in Qualitätsentwicklung des Studierendenrates bis zur Besetzung ausgeschrieben.

Aufgabenbeschreibung

  • Beratung und Qualifizierung der an der Referatsarbeit interessierten Studierenden, insbesondere der studentischen Studiengangskoordinator_innen, zum Themenfeld „Qualitätssicherung und -entwicklung“ an Hochschulen
  • Vernetzung mit allen Akteuren des Tätigkeitsbereichs inner- und außerhalb der Hochschule.
  • Beobachtung und aktive Mitarbeit bei den aktuellen Entwicklungen im Bereich der Qualitätssicherung und -entwicklung in Lehre und Studium, mit speziellem Fokus auf das Akkreditierungswesen in Deutschland. Weiterhin betrifft dies Themen, die in Zusammenhang mit dem Bologna-Prozess stehen (z. B. Anerkennung/Anrechnung von Prüfungs- und Studienleistungen, Kompetenzorientierung etc.)
  • Begleitung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements an der TU Dresden, z. B. durch Präsenz in den relevanten Gremien der Hochschule.
  • Enge Zusammenarbeit mit dem studentischen Akkreditierungspool.

Bewerbung

Die aktuellen Mitglieder, weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten sind auf der Seite des Referats zu finden.

Fragen zum Ablauf der Bewerbung sowie die Bewerbung selbst können an den Sitzungsvorstand per Mail gerichtet werden.

Letzte Aktualisierung: 02.11.2020, 22:34 Uhr