Informationen zu COVID-19

Auch die Arbeit des Studierendenrats ist durch die Auswirkungen von COVID-19 eingeschränkt. Wir versuchen aber trotzdem alles so gut wie möglich stattfinden zu lassen, nur nicht mit persönlichem Kontakt. Wenn du Fragen hast ruft uns an oder melde dich per E-Mail. 

Phone:

Service und allgemeine Anfragen/ service, questions of all kind: 0351/ 463 32042

Soziales und Studienfinanzierung/ social counseling and study funding 0351/ 463 33073

Mail:

Allgemeine Anfragen/ questions of all kind: stura@stura.tu-dresden.de

andere Adressen bei unserem Beratungsangebot/ other e-mail addresses on our consulting page

 
Informationen der TU zu dem Thema gibt es unter: tu-dresden.de/corona

StuRa-Arbeit

Service-Büro

Das Service-Büro bleibt vorerst für den Publikumsverkehr geschlossen, bleibt aber telefonisch und per Mail erreichbar. Wenn du einen Antrag abgeben möchtest, und dies mit deinem Spaziergang verbinden möchtest kannst du deinen Antrag auch gerne in den Briefkasten an der Baracke werfen. Alternativ kannst du Anträge per Post schicken. Diese werden nach Möglichkeit so wie bisher bearbeitet. Evtl. dauert die Bearbeitung länger als gewohnt. Wir bitten das zu entschuldigen. Falls eine dringende Bearbeitung notwendig ist, meldet euch bitte bei den angegebenen Kontaktmailadressen. Informationen zur geänderten Situation bei Härtefällen weiter unten. 

Materialverleih

Der Materialverleih ist auf Grund des geschlossenen Service-Büros bis auf weiteres ausgesetzt. Melde dich bitte unter materialverleih@stura.tu-dresden.de wenn du etwas ausleihen wolltest und der StuRa sich bei dir noch nicht gemeldet hat.

Beratungen

Wir helfen dir auch in der aktuellen Ausnahmesituation gerne bei euren Probleme weiter. Allerdings wird es keine Vor-Ort-Beratungen in der StuRa-Baracke geben. Bei Fragen und Problemen schreib uns doch einfach eine Mail oder ruf während der angegebenen Zeiten bei uns an. Welche Beratung wann unter welcher Nummer erreichbar ist, erfährst du auf unserer Beratungsseite.

Härtefälle

Wir werden die Frist für die Abgabe der Härtefälle verlängern. Das genaue Datum steht allerdings noch nicht fest. Die Anträge können aktuell auch digital eingereicht werden, allerdings nur von deiner TU-Mailadresse. Wenn dies geschieht, wird die Überprüfung deiner Personaldokumente nicht mehr nachgefordert. Wenn der Antrag vollständig eingereicht ist, wird dieser auch bearbeitet. Deinen Antrag schickst du bitte an haertefall@stura.tu-dresden.de

Sitzung des Förderausschuss

Die Sitzungen des Förderausschusses finden ohne die antragsstellenden Personen oder Gruppen statt. Die gestellten Anträge werden telefonisch besprochen. Schreibt daher euren Antrag mit einer Kontakttelefonnummer an: foerderausschuss@stura.tu-dresden.de. Weitere Infos des Förderausschusses gibt es unter: https://www.stura.tu-dresden.de/sitzungen#foea

 

Informationen der Universität

 Alle Informationen der TU Dresden zum allgemeinen Lehrbetrieb und der Situation informierte dich bitte auf den Seiten der TU Dresden. Diese informiert laufend unter:
Die Präsenzlehre ist bis mindestens 04.05.2020 ausgesetzt. Dies bedeutet nicht, dass keine Lehre stattfinden wird. An den Fakultäten und bei anderen Trägern von Studiengängen wird im Moment organisiert, wie die Lehrveranstaltungen alternativ stattfinden können. Ihr werdet durch eure Fakultäten darüber informiert. Allgemeine Informationen gibt es im Moment unter: https://tu-dresden.de/tu-dresden/gesundheitsmanagement/ressourcen/dateien/corona/2020-03-16_Festlegungen-des-Krisenstabs-der-TU-Dresden-zum-Lehr-und-Pruefungsbetrieb_1.pdf?lang=de. Diese Seite umfasst allgemeine Infos zu Lehreveranstaltungen und aktuelle Prüfungen und schriftliche Arbeiten (Hausarbeit, Abschlussarbeit, Belege und ähnlichem).
 
Das ZIH hat eine Home-Office-Seite angelegt. Nutze bitte diese Möglichkeiten und Arbeite, wenn möglich, von zu Hause aus. (https://tu-dresden.de/zih/dienste/aktuelles) Zum Zugriff auf das Uninetz gibt es seit neustem eine Alternative zum CiscoVPN. Bitte nutze dieses openVPN. (https://tu-dresden.de/zih/dienste/service-katalog/arbeitsumgebung/zugang_datennetz/vpn/index#ck_OpenVPN)
 
 Wenn du Fragen zur bestimmten Situationen in deinem Studium hast, stelle diese den entsprechenden Stellen bitte per Mail oder ruf da an. Es wird keine vor-Ort-Beratung mehr stattfinden. Bei Problemen und Fragen zu Studienfinanzierung, Prüfungen und Co kannst du dich auch gerne bei uns melden. Wir helfen gerne weiter.
 

Allgemeine Hinweise

Wenn du keine wichtigen Veranstaltungen besuchen musst, bleib bitte zu Hause und versuche den persönlichen Kontakt zu anderen Personen zu verringern. Es geht darum, die Krankheitsausbreitung so gut wie Möglich zu verlangsamen, dass alle Personen die nötige medizinische Unterstützung bekommen können, die sie brauchen. Wenn du kein Teil der Risikogruppen bist, für die eine Ansteckung eine besondere Gefahr birgt, unterstütze doch bitte andere Menschen. 
Verschiedene Menschen bieten Menschen in ihrer Umgebung zum Beispiel Unterstützung in Form von Einkäufen an. Wenn du das machen möchtest, kannst du beispielsweise einen Vordruck diese Seite (https://soziale-arbeit.digital/nachbarschaftschallenge/) nutzen und einen entsprechenden Zetteln im Flur aufhängen oder in Briefkästen verteilen.
Versuche außerdem Kontakt zu deinen Freund_innen und Komiliton_innen zu halten. Nicht allen Personen fällt es leicht mehrere Tage ohne soziale Kontakte aus zu halten. Frag nach wie es Leuten geht und überlegt euch wie ihr zusammen Dinge machen könnt, ohne in einem Raum zu sein. Vielleicht gibt es demnächst auch von uns noch ein paar Ideen was du machen kannst bzw. wie du in Kontakt bleibst.