Wahlen 2017/2018

Auch in diesem Jahr finden Ende November vom 28.11. bis 30.11. wieder die Uni-Wahlen der TU Dresden statt. In diesem Zeitraum wählst du deine studentischen Vertreter:innen im Fachschaftsrat, Fakultätsrat, Senat und erweiterten Senat, sowie je nach Fakultät auch die Gleichstellungsbeauftragten und ihre Stellvertretenden.

Wo und Wie?

Über die drei Tage verteilt betreuen viele Freiwillige die Wahlstände der einzelnen Fachschaften auf dem Campus. Dort kannst du ganz einfach und unkompliziert deine Stimmen abgeben. Du benötigst nur deinen Studierenden- und Personalausweis. Hier findest du die genauen Wahlorte und -zeiten.

Wen?

Meistens erstellen die Fachschaftsräte Plakate und Einträge in den sozialen Netzwerken, wo du neben dem Namen, Studiengang und Fachsemester eines Kandidierenden auch ein Foto und einen kurzen Vorstellungstext findest. Außerdem findest du hier eine Gesamt-Übersicht.

Briefwahl

Genau wie zum Beispiel auch bei der Bundestagswahl kannst du Briefwahlunterlagen anfordern und so komfortabel deine Stimme abgeben. Das ist für dich nicht mit Kosten verbunden. Du musst lediglich kurz diesen Antrag ausfüllen und uns zukommen lassen, unkompliziert via E-Mail an wahlausschuss@stura.tu-dresden.de, per Post oder persönlich im StuRa. 

Bitte beachte, dass es für die Beantragung zwei Fristen gibt:

  • Wenn du die Unterlagen per Post erhalten möchtest, muss dein Antrag bis zum 13.11.2017 bei uns eingehen. 
  • Holst du sie selbst im Service-Büro ab, ist noch bis zum 23.11.2017 Zeit.

Hinweis: Es gibt seit diesem Jahr neuerdings ein gemeinsames Formular für alle Wahlen, die zum obigen Zeitpunkt stattfinden. Die Dokumente werden ebenfalls zusammen an dich geschickt.

Warum eigentlich wählen?

Gut, dass du fragst! An unserer Universität sind im Moment rund 35000 Studierende eingeschrieben. Gemeinsam bilden wir alle die Studentenschaft. Viele Entscheidungen finden im Rahmen der akademischen Selbstverwaltung in Gremien statt. Vom Gesetz ist vorgeschrieben, dass auch die Studierenden dort eine Stimme haben und mitentscheiden. Wir können also aktiv Einfluss auf die Gestaltung unserer Universität nehmen und die studentischen Interessen vertreten.

Informationen zu den Uni-Wahlen 2017

Wahlen der Studentenschaft

Formulare

Information für die Abstimmungsausschüsse

Wahlen der Hochschule

Formulare

Wahlausschuss

Der Wahlausschuss ist per E-Mail zu erreichen und setzt sich dieses Jahr aus folgenden Engagierten zusammen:

  • Lukas Keller (Wahlleiter)
  • Felix Ott (stell. Wahlleiter)
  • Marian Schwabe
  • Anna Hain
  • Daniel-Eike Hardt
  • Cornelius Kamrath
  • Norman Philipps
AnhangGröße
Datei Antrag auf Wechsel der Fachschaft65.38 KB
Datei Ausschreibung Studentenschaftswahlen42.13 KB
Datei Ausschreibung Universitätswahlen113.78 KB
Datei Ausschreibung Universitätswahlen, Nachtrag Philosophische Fakultät270.68 KB
Datei Briefwahlantrag41.17 KB
Datei Datenschutzerklärung Abstimmungsausschüsse64.8 KB
Datei Unterlagen für die Abstimmungsausschüsse201.14 KB
Datei Wahlvorschlag Fakultätsrat, Senat und erw. Senat53.52 KB
Datei Wahlvorschlag Fachschaftsrat104.23 KB
Datei Wahlvorschlag Gleichstellungsbeauftragte41.3 KB
Datei Wahlorte35.18 KB
Datei Zugelassene Kandidat:innen96.06 KB
Datei Zugelassene Kandidat:innen Hochschulwahlen77.11 KB