9-Euro-Ticket-Erstattung

(english version below)

>> Hier geht's direkt zum Online-Antragstool: https://neuneuroticket.stura.tu-dresden.de <<

 
In den Monaten Juni, Juli und August galt das 9€-Ticket. Gleichzeitig wurden auch bestehende Nahverkerstickets auf 9,00 € pro Monat reduziert. Das gilt auch für das Semesterticket, welches in den drei Monaten nur 9€ pro Monat kostete. Da der Beitrag für das Semesterticket aber bereits bei der Rückmeldung für das Sommersemester 2022 bezahlt wurde, konnten wir das Semesterticket nicht vergünstigen, sondern mussten einen anderen Weg finden, die Differenz zwischen dem monatlichen Normalpreis für das Semesterticket und den 9,00 € pro Monat, also insgesamt 68,10 €, zu erstatten.
 
Die Erstattung wird nun über ein Online-Antragstool abgewickelt, bei dem ihr euch mit eurem ZIH-Login anmelden und dort eure Kontoverbindung hinterlegen könnt. Auf dieses Konto erfolgt dann die Erstattung.
 
Die Antragsfrist läuft bis zum 18. Dezember 2022. Bis dahin könnt ihr euren Antrag stellen und solange er noch nicht zur Überweisung an die Universität weitergegeben wurde, auch die Kontoverbindung noch anpassen.
 

Wer ist antragsberechtigt?

Antragsberechtigt sind alle Studierende, die im Sommersemester 2022 ein Semesterticket erworben haben.
Auch Studierende, die im Sommersemester 2022 eine Semesterticketrückerstattung erhalten haben, sind antragsberechtigt.
Nicht antragsberechtigt sind Studierende, die im Sommersemester 2022 kein Semesterticket erworben haben oder noch nicht immatrikuliert waren.
 

Wie kann ein Antrag gestellt werden?

Die Antragstellung erfolgt über das Online-Antragstool, welches ihr unter https://neuneuroticket.stura.tu-dresden.de erreichen könnt.
 
Ablauf:
  • Login mit ZIH-Login
  • Eingabe einer gültigen IBAN
  • Bestätigung der Kenntnisnahme der Datenschutzerklärung
  • Antrag abschicken
Solange euer Antrag noch nicht zur Überweisung an die Universität weitergegen wurde, könnt ihr jederzeit das Antragsformular erneut aufrufen, um die IBAN anzupassen.
 
Erlaubt für die Erstattung sind die IBANs aus dem SEPA-Raum. Bitte erkundigt euch bei eurer Bank, ob bei einer Überweisung in Euro ggf. Gebühren anfallen können. Bei Kontoverbindungen aus Ländern mit Euro als Landeswährung ist dies aber üblicherweise nicht der Fall.
 

Wie hoch ist die Erstattungssumme und wie setzt sie sich zusammen?

Die Erstattungssumme beträgt 68,10 €.
Für jeden Monat erhaltet ihr also 22,70 €, die sich aus dem normalen monatlichen Preis für das Semesterticket (exkl. dem MOBIbike-Anteil von 5,00 € pro Semester) von 31,70 € und subtrahiert davon, dem Preis von 9,00 € für das Ticket, ergeben.
 

Wann wird die Erstattung überwiesen?

Die Überweisung der Anträge wird für uns durch die Universität übernommen. 
Erstattungen werden hierzu einmal monatlich zur Monatsmitte hin an die Universität übermittelt und dann durch die Universität überwiesen. Der erste Überweisungstermin ist somit Mitte Oktober.

Die erste Übermittlung an die Universität fand am
7. Oktober 2022 um 08:24 Uhr statt. Alle bis dahin eingereichten Anträge wurden zeitnah durch die Uni überwiesen.
Die zweite Übermittlung an die Universität fand am 3. November 2022 um 07:15 Uhr statt. Alle seit der vorherigen Übermittlung und bis dahin eingereichten Anträge werden zeitnah durch die Uni überwiesen.
 

Wie können exmatrikulierte Studierende, die keinen ZIH-Login mehr haben, eine Erstattung beantragen?

Normalerweise wird nach Exmatrikulation der ZIH-Login nach einigen Wochen gesperrt und kann nicht mehr genutzt werden.
 
In Abstimmung mit dem ZIH wurden für das Sommersemester 2022 alle bereits gesperrten ZIH-Logins wieder freigeschaltet und neue Sperrungen für den Zeitraum der Antragsfrist des Online-Antragtools (18. Dezember) nicht umgesetzt.
 
Das bedeutet, dass auch bereits exmatrikulierte Studierende ihren Antrag über das Online-Antragstool stellen können!
 

Semesterticketrückerstattung und 9€-Ticket-Erstattung

Im Rahmen der Beitragsordnung der Studierendenschaft (BO) können Studierende in bestimmten Fällen einzelne Monate des Semestertickets erstattet bekommen. Dies ist beispielsweise bei einem studienbedingtem Praktikum oder einem studienbedingtem Auslandsaufenthalt möglich.
 
Die Semesterticketrückerstattungen für die Monate Juni, Juli und August wurden von 31,70 € auf 9,00 € reduziert, sodass auch diese Studierende für die 9€-Ticket-Erstattung berechtigt sind.
Im Kombination der Semesterticketrückerstattung (9,00 €) und der 9€-Ticket-Rückerstattung (22,70 €) erhaltet ihr so den vollen Monatsbetrag von 31,70 € zurück.
 
 

Welche personenbezogenen Daten werden im Rahmen des Online-Antragtools genutzt?

Durch die Verarbeitung von personenbezogenen Daten haben wir eine Datenschutzerklärung verfasst, die euch die Art der übermittelten Daten sowie den Verwendungszweck erläutert. Ihr findet die Datenschutzerklärung hier: http://stura.link/dse9eur
 

War nicht eine Verrechnung mit der Rückmeldesumme für das Wintersemester 2022/23 geplant? Und warum hat das alles so lange gedauert?

Ja, anfangs war geplant, die Rückmeldesumme um 68,10 € zu verringern. Dies war mit der Universität auch abgestimmt. Durch Probleme bei der Implementierung konnte diese Lösung jedoch kurzfristig nicht mehr rechtzeitig umgesetzt werden, sodass eine Alternativlösung gefunden werden musste. Dies nahm leider durch sehr viele Abstimmungen eine lange Zeit in Anspruch, sodass wir leider erst jetzt mit der Antragstellung starten können.
 

Ich habe noch Fragen!

Bei Fragen zur 9€-Ticket-Erstattung könnt ihr euch an uns unter neuneuroticket@stura.tu-dresden.de wenden. Bei allgemeinen Fragen erreicht ihr uns unter ticket@stura.tu-dresden.de.
 

Der StuRa dankt!

Wir danken dem StuRa der TU Chemnitz sowie dem Universitätsrechenzentrum der TU Chemnitz für die Verfügungstellung ihres Tools für die Erstattung des 9€-Ticket. Insbesondere vielen Dank an Marius Hirschfeld vom StuRa TUC und Mario Haustein vom URZ der TUC für die Unterstützung!
Ein Dank geht ebenso an die TU Dresden, für die Unterstützung von vielen Seiten!

 
 
 

(ENGLISH VERSION)

 

>> Click here to go directly to the online application tool: https://neuneuroticket.stura.tu-dresden.de <<


In the months of June, July and August, the 9€ ticket was valid. At the same time, existing local transport tickets were also reduced to €9.00 per month. This also applies to the semester ticket, which cost only 9€ per month during the three months. However, since the fee for the semester ticket was already paid at the time of re-registration for the summer semester 2022, we could not discount the semester ticket, but had to find another way to refund the difference between the normal monthly price for the semester ticket and the 9,00 € per month, i.e. a total of 68,10 €.

The refund will now be processed via an online application tool, where you can log in with your ZIH login and enter your bank account details. The reimbursement will then be made to this account.

The application deadline is December 18, 2022, and you can submit your application up to that date and adjust the account details as long as they have not yet been forwarded to the university for transfer.


Who is eligible to apply?

All students who have earned a semester credit during the 2022 summer semester are eligible to apply.
Students who received a semester ticket refund during the 2022 summer semester are also eligible to apply.
Students who did not purchase a semester ticket or were not yet enrolled in the 2022 summer semester are not eligible to apply.
 

How can an application be submitted?

You can apply via the online application tool, which you can access at https://neuneuroticket.stura.tu-dresden.de.

Procedure:

  • Login with ZIH login
  • Enter a valid IBAN
  • Confirm that you have read and understood the privacy policy
  • Send application


As long as your application has not yet been forwarded to the university for transfer, you can call up the application form again at any time to adjust the IBAN.

IBANs from the SEPA area are permitted for reimbursement. Please check with your bank if there are any fees for a transfer in Euro. However, this is usually not the case for bank accounts from countries with the euro as the national currency.


What is the refund amount and how is it made up?

The refund amount is 68,10 €.
For each month you will receive 22,70 €, which is calculated from the normal monthly price for the semester ticket (excl. the MOBIbike share of 5,00 € per semester) of 31,70 € and subtracted from this, the price of 9,00 € for the ticket.


When will the refund be transferred?

The transfer of the claims is taken care of for us by the university.
Reimbursements are sent to the university once a month in the middle of the month and then transferred by the university. The first transfer date is therefore mid-October.

The first transmission to the university took place at 08:24 on October 7, 2022. For all applications submitted by then the money was transferred by the university in a timely manner.
The second transmission to the university took place at 07:15 on November 3, 2022. For all application submitted after the first transmission and until then will be transferred by the university in a timely manner.


How can exmatriculated students who no longer have a ZIH login apply for a refund?

Normally, after exmatriculation, the ZIH login is blocked after a few weeks and can no longer be used.

In coordination with ZIH, all already blocked ZIH logins have been unlocked again for the summer semester 2022 and new blocks have not been implemented for the period of the online application tool application deadline (December 18).

This means that students who have already been exmatriculated can also submit their application via the online application tool!



Semester ticket refund and 9€ ticket refund

Within the framework of the contribution regulations of the student body (Beitragsordnung, BO), students can be reimbursed for individual months of the semester ticket in certain cases. This is possible, for example, in the case of a study-related internship or a study-related stay abroad.

The semester ticket refunds for the months of June, July and August have been reduced from €31.70 to €9.00, so that these students are also eligible for the €9 ticket refund.
In combination of the semester ticket refund (9,00 €) and the 9€-ticket refund (22,70 €) you will get back the full monthly amount of 31,70 €.

See also this news article: https://www.stura.tu-dresden.de/aktuelles/220621_ge%C3%A4nderte_r%C3%BCckerstattungssummen_semesterticket_im_sommersemester_22


What personal data is used in the online application tool?

Due to the processing of personal data, we have written a privacy policy explaining the type of data submitted and the purpose for which it will be used. You can find the privacy policy here: http://stura.link/dse9eur


Wasn't an offset against the re-registration sum planned for the winter semester 2022/23? And why did it all take so long?

Yes, the initial plan was to reduce the re-registration sum by €68.10. This was also agreed with the university. However, due to problems with the implementation, this solution could not be implemented in time at short notice, so that an alternative solution had to be found. This unfortunately took a long time due to a lot of coordination, so that we can unfortunately only now start with the application.


I still have questions!

If you have any questions about the 9€ ticket refund, you can contact us at neuneuroticket@stura.tu-dresden.de. For general questions you can reach us at ticket@stura.tu-dresden.de.

 

The StuRa is grateful!

We would like to thank the StuRa of the TU Chemnitz as well as the University Computer Center of the TU Chemnitz for providing their tool for the reimbursement of the 9€ ticket. Especially many thanks to Marius Hirschfeld from the StuRa TUC and Mario Haustein from the URZ of the TUC for the support!
Thanks also go to the TU Dresden, for the support from many sides!