Aktuelles

Aufruf für ein weltoffenes Dresden

Liebe Studierende,
 
der 3. Oktober hat in der Öffentlichkeit ein Bild von Dresden hinterlassen, dass nicht der Meinung der  Mehrheit der Bewohner entspricht. WIR - die Studentinnen und Studenten dieser Stadt - sind ein großer Teil dieser Bevölkerung.
Daher sind wir der Meinung, dass wir, die Studierenden ein deutliches Zeichen setzen sollten um zu zeigen, wie wir uns unser Dresden vorstellen. 
Dafür bietet sich am kommenden Sonntag, den 16. Oktober und Montag, den 17. Oktober wieder ein mal die Möglichkeit. Lasst uns gemeinsam mit anderen Dresdnerinnen und Dresdnern auf die Straße gehen und deutlich machen, wofür wir stehen: für ein weltoffenes Dresden, dass seine Gäste mit offenen Armen willkommen heißt. Denn das ist der Grundstein für internationales Lernen und das Leben mit Freunden aus aller Welt.

Kritische Einführungstage vom 4. - 7.10 an der TU

Du bist neu in Dresden und beginnst demnächst dein Studium? Du bist schon etwas länger in der Stadt, aber möchtest sie aus neuen Blickwinkeln kennenlernen? Du willst Kontakte knüpfen bzw. lokale Initiativen kennenlernen? Dann haben wir genau die richtige Veranstaltungsreihe für dich: die kritischen Einführungstage (KRETA).

Foto-Wettbewerb

Was muss ich tun?

Leistungsscheine für die RV "now|here - nirgendwo ins irgendwo"

Wer im Rahmen der Ringvorlesung "now|here - nirgendwo ins irgendwo. 14 kommentare zu utopischem denken" einen Sitzschein gemacht oder eine Klausur geschrieben hat, kann sich ab sofort seinen oder ihren Leistungsschein im StuRa-Sekretariat abholen.

Sitzungszeiten der Geschäftsführung währen der vorlesungsfreien Zeit

Die Geschäftsführung tagt während der Vorlesungsfreien Zeit immer Montags um 16 Uhr im Gebäude des Studentenrates.

Der Kopierer von Ricoh kann im Studentenrat wieder genutzt werden.

Der Kopierer von Ricoh
kann im Studentenrat wieder genutzt werden. Er befindet sich im Zimmer 3. Die Öffnungszeiten sind in der Ferien- und Prüfungszeit Mo-Do von 07.00 - 15.00 Uhr und am Fr von 07.00 - 13.00 Uhr.

Campusradio: Semesterticketvergleich

Im Campusradio ist ein Vergleich der sächsischen Semestertickets (Dresden, Leipzig und Chemnitz) erschienen.

Dabei kommen auch alle Ticketbeauftragten der jeweiligen Hochschule zu Wort. Hört mal rein!

Inhalt abgleichen